SEMA Software Forum Foren-ÜbersichtHerzlich Willkommen
Wir freuen uns, Ihnen das SEMA Software Holzbauforum anbieten zu können. Hier können Sie untereinander und mit unseren Mitarbeitern diskutieren und sich austauschen. Zur Betrachtung der Inhalte müssen Sie sich nicht anmelden. Möchten Sie aber selbst an der Diskussion teilnehmen (was uns sehr freuen würde), so melden Sie sich unverbindlich mit einem Benutzernamen und einem Passwort an. Eine besonders rege Teilnahme im Forum soll Sie und uns vorwärts bringen.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   SEMA Homepage   Datenschutzerklärung 

.bvn erstellen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    SEMA Software Forum Foren-Übersicht -> Maschinenübergabe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schorge



Anmeldungsdatum: 24.02.2014
Beiträge: 49
Wohnort: Back Country

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 10:55    Titel: .bvn erstellen Antworten mit Zitat

Moin,

ich benutze Sema V12.2
und brauche ein .bvn Datei.
Allerdings kann ich nur für die K2 exportieren,
muss aber eine K1 ansteuern...

_________________
___________________
SEMA 19.1
ArchiCAD 23, Cinema4D
Win 10x64
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Highlander



Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 6676
Wohnort: Mücke

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Servus,
sind beides bvn Dateien, wenn keine 5- Achser Bearbeitungen dabei sind, müßte die K1 die bvn lesen können. Winken

_________________
Gruß vom Forumator Winken
Ihr seid doch nur neidisch, weil die Stimmen in meinem Kopf nur zu mir sprechen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schorge



Anmeldungsdatum: 24.02.2014
Beiträge: 49
Wohnort: Back Country

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, danke!

Aber beim Export sage er mir:

Nummern sind doppelt vorhanden,
hat das Auswirkungen? Oder
fehlt mir nachher eine Pfette? Geschockt

Ausserdem sagt mir ein Abbund-Mann, er brauche eine
.BVN für die K1 Anlage muss doch passen oder?

_________________
___________________
SEMA 19.1
ArchiCAD 23, Cinema4D
Win 10x64


Zuletzt bearbeitet von schorge am 20.07.2015, 16:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Highlander



Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 6676
Wohnort: Mücke

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Das kann sein, irgendwas stimmt dann aber an der Konstruktion nicht. Diese Meldung hatte ich auch schon, weiß aber nicht mehr genau, was es speziell war...
_________________
Gruß vom Forumator Winken
Ihr seid doch nur neidisch, weil die Stimmen in meinem Kopf nur zu mir sprechen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
da Niederbayer



Anmeldungsdatum: 16.09.2010
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wie machst du die Übergabe an Hundegger? Direkt aus der SEMA-Arbeitsumgebung oder aus der Materialliste? Ich kenn das Problem nur, wenn direkt aus der Arbeitsumgebung, ohne vorher eine Materialliste
erstellt zu haben, die Übergabe gemacht wird. Die Nummern beginnen dann bei 5000. Bei der Übergabe aus der Materialliste hatten wir das noch nie.

Servus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skymaster



Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 1548
Wohnort: Bad Saulgau

BeitragVerfasst am: 20.07.2015, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Du musst in der Mat. Liste in den Einzelstabreiter und dann Strg+T
du bisst sicher direkt aus dem Prog. ins HH das nutzt man nur um mal ein Einzelholz testweise rüber zu schieben um Bearbeitungen zu prüfen dafür halte ich mir generell die Nr. 500 frei im HH
Hier greift nämlich die Nummernvergabe aus den Listen nicht wie der Niederbayer schon erwähnte.

_________________
Ralf HI Hilzinger
-----------------------------------
3D Bauscan - Blower Door Luftdichtheitsmessung - Thermografie - Holzbauwerkplanung
-----------------------------------

Bayern Fan zu sein ist mir zu einfach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
augustandi



Anmeldungsdatum: 26.09.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Cadolzburg

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Die Meldung das Nummern doppelt vorhanden sind kommt immer dann, wenn unter der BV Nummer schon was abgespeichert ist. Das heißt das BV mit der Nummer XY existiert schon im HH. Hier einfach bestätigen dann wird die "alte" bvn. Datei überschrieben.
_________________
Theorie ist wenn man weiß wie's geht aber nicht funktioniert - Praxis ist wenn alles funktioniert aber keiner weiß wie's geht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Highlander



Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 6676
Wohnort: Mücke

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 18:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat mit den doppelten Nummern nichts zu tum, die 5000er Nummern kommen dann, wenn da ein ganz seltsames Bauteil vorhanden ist, z. Bsp ein Sparren mit einer Länge von 1mm oder kürzer, das kann hie und da sein. Diese Bauteile werden auch nicht ans EKP übergeben Winken
@augustandi: Das was du meinst hat nur mit der bvn- Nummer zu tun, der TO meint aber entsprechende Einzelstabnummern Winken

_________________
Gruß vom Forumator Winken
Ihr seid doch nur neidisch, weil die Stimmen in meinem Kopf nur zu mir sprechen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
da Niederbayer



Anmeldungsdatum: 16.09.2010
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Highlander hat folgendes geschrieben::
..., die 5000er Nummern kommen dann, wenn da ein ganz seltsames Bauteil vorhanden ist, z. Bsp ein Sparren mit einer Länge von 1mm oder kürzer,...


Muß dir da wiedersprechen. Die kriegt man auch so. Siehe Bild!

Meine Aussage von gestern ist auch nicht ganz richtig: Verlegen

da Niederbayer hat folgendes geschrieben::
...,wenn direkt aus der Arbeitsumgebung, ohne vorher eine Materialliste erstellt zu haben,....


die Mat-Liste muß vorher schon erstellt werden, wenn dann die Übergabe aus der Arbeitsumgebung gemacht wird, kommt der Fehler mit den doppelten Nummern und die anderen Bauteile kriegen 5000er-Nr.

Servus



Doppelte Nummern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  299.57 KB
 Angeschaut:  21473 mal

Doppelte Nummern.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    SEMA Software Forum Foren-Übersicht -> Maschinenübergabe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Sie können Dateien in diesem Forum nicht posten
Sie können Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group