SEMA Forum Foren-ÜbersichtHerzlich Willkommen
Wir freuen uns, Ihnen das SEMA Software Holzbauforum anbieten zu können. Hier können Sie untereinander und mit unseren Mitarbeitern diskutieren und sich austauschen. Zur Betrachtung der Inhalte müssen Sie sich nicht anmelden. Möchten Sie aber selbst an der Diskussion teilnehmen (was uns sehr freuen würde), so melden Sie sich unverbindlich mit einem Benutzernamen und einem Passwort an. Eine besonders rege Teilnahme im Forum soll Sie und uns vorwärts bringen.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   SEMA Homepage   Datenschutzerklärung 

Fertigungszeichnung-Positionsrahmen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    SEMA Forum Foren-Übersicht -> Konstruktionsprogramme allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Harmonika



Anmeldungsdatum: 01.11.2010
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17.11.2015, 14:44    Titel: Fertigungszeichnung-Positionsrahmen Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen,

Ich möchte bei der Fertigungszeichnung zum Beispiel Gratsparren eine Vorlage machen mit eigenen Positionsrahmen (Einteilung bzw. Ansichten)
ist dies möglich und wie ! ich sitze schon den ganzen Tag davor und komm nicht drauf.
Ich kann beim aufrufen der Fertigungszeichnung die Positionsrahmen zwar nachher ändern aber ich möchte meinen eigenen Vorlauf ! bzw. wo muss ich meinen geänderten Plan speichern als Vorlage.

danke im voraus

schönen Tag noch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RoofMaster



Anmeldungsdatum: 10.12.2014
Beiträge: 29
Wohnort: MW

BeitragVerfasst am: 17.11.2015, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich glaube dass ist gar nicht so kompliziert, wenn du die Fertigungszeichnung fertig hast, gehe doch in die Zeichnungsverwaltung-->Pläne-->als Vorlage speichern--> Pfad Sema-Global-Vorlage-Plan-"Name" und dann kannst du dir die Vorlage über die Zeichnungsverwaltung-->Pläne-->neu wieder in das jeweilige BV holen.

Gruß Olli



Vorlage speichern.PNG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  121.59 KB
 Angeschaut:  30726 mal

Vorlage speichern.PNG



_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Olli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harmonika



Anmeldungsdatum: 01.11.2010
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17.11.2015, 17:16    Titel: Fertigungszeichnung-Positionsrahmen Antworten mit Zitat

Hallo, Danke Olli für die rasche Antwort !

Wenn ich jetzt den Plan wieder in ein BV gebe und zuweise habe ich aber in nur einen Positionsrahmen meine Pfette und die restlichen bleiben leer bzw. Zeichnung zuweisen steht drin.
Ich möchte aber sobald ich ein neuen Sparren bzw. Pfette als Fertigungszeichnung öffne das automatisch meine Einstellungen geladen werden geht das ?.

schöne Grüße

Engelbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Lutter



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 2659
Wohnort: Schwäbisch Sibirien

BeitragVerfasst am: 17.11.2015, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube nicht.
die Pos.-Rahmen werden festgelegt durch das Bauteil, und nun solltest du ja dem Btl. hinterlegen können welche Ansicht du auf dem Plan haben möchtest und das geht vermutlich noch nicht.
So viele Ansichten wie im Bild angezeigt werden, so viele Pos. Rahmen werden autom. erzeugt.



Fertigungszeichnung.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  13.86 KB
 Angeschaut:  30697 mal

Fertigungszeichnung.jpg



_________________
Gruß Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harmonika



Anmeldungsdatum: 01.11.2010
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 08:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thomas Danke für die Antwort ich glaub auch das dies noch nicht geht.
Muss halt weiterhin händisch :( meine Hölzer zuordnen

Gruß Engelbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Have a good one



Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 652
Wohnort: Bruchtal - Mittelerde

BeitragVerfasst am: 22.05.2017, 08:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
aus aktuellem Anlass greife ich das mal auf: Gibt es mittlerweile die Möglichkeit dass man sich ein eigenes Layout für die Fertigungszeichnung anlegt? Oder ist es tatsächlich so dass immer die Standardvorlage von SEMA kommt?
Weiterhin: wenn eigenes Layout dann soll in jedem Pos Rahmen bspw. "von recht", "Rückansicht", "von oben" immer gleich kommen.
Für ein Bauteil kriege ich das hin aber dass die Vorlage für alle gilt???
Danke&Grz

_________________
Have a good one
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lignus



Anmeldungsdatum: 15.03.2005
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 06:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hago,

meinst Du so etwas?

dazu muss die Vorlage "Standard Fertigungszeichnung-6.plv" überschrieben werden.

Es ist aber nicht möglich mehrere verschiedene Vorlagen abzuspeichern und bei Bedarf aufzurufen oder zuzuweisen.



23-05-2017 06-53-17.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  88.08 KB
 Angeschaut:  27138 mal

23-05-2017 06-53-17.jpg



_________________
"Für die, die sie suchen, werden sich immer neue Chancen ergeben."
Ben Bernanke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Have a good one



Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 652
Wohnort: Bruchtal - Mittelerde

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 08:03    Titel: Antworten mit Zitat

Servus Lignus
Danke
was offenbar nicht geht ist dass man Pos Rahmen weglässt - jedenfalls wenn ich da welche lösche dann verhaut es mir bei der nächsten Zeichnung den kompletten Plan
auch "lustig": wenn ich es dann so mache dass ich die die nicht dargestellt werden sollen einfach sehr klein mache und ins Eck schiebe dann werde die Darstellungen der restlichen PosRahmen ebenfalls so klein dargestellt....
"einfach" ne Tafelprojektion von einem Bauteil gemäss Regeln des technischen Zeichnens, das wärs
Grz


Nachtrag: das mit dem Massstab haut hin wenn man "voreingestellten Masstab" pro PosRahmen einstellt, dann kann man die nicht notwendigen PosRahmen klein machen und ins Eck stellen

_________________
Have a good one
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lignus



Anmeldungsdatum: 15.03.2005
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zusätzliche POS Rahmen in einzelnen bereits erstellten Zeichnungen geht.
Bei einer neuen Vorlage werden alle Geschossse des BV dargestellt.
Wie es sich mit der Vorlage verhält habe ich noch nicht ausprobiert, weil ich wie Du ja weist, für alle Bauteile einen separaten Plan abspeichere.
Dass das mit dem voreingestellten Maßstab nicht funktioniert hab ich schon vor Jahren gemeldet. Zuletzt vor ca 1 Woche. Mir wurde versprochen dass daran gearbeitet wird.

_________________
"Für die, die sie suchen, werden sich immer neue Chancen ergeben."
Ben Bernanke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    SEMA Forum Foren-Übersicht -> Konstruktionsprogramme allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Sie können Dateien in diesem Forum nicht posten
Sie können Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group